Ausschreibung zum Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf in Bad Marienberg

Termin

09.09.2022

Ort

Bad Marienberg/Marktplatz

Laufstrecke

Rundkurs durch die Bad Marienberger Innenstadt (5,0 km)

Rahmenprogramm

Große Sommerparty im Anschluss auf dem Marktplatz

Verpflegung:

Ist reichlich auf dem Marktplatz vorhanden

Zeitnahme

Elektronische Zeitnahme. Transponder sind in der Startnummer integriert und liegen den Startunterlagen bei.
>>Beschreibung hier

Zeitplan:

17:17 Uhr: Startschuss Schülerlauf
18:18 Uhr: Startschuss Firmenlauf für Erwachsene
ca. 19:30 Uhr: Siegerehrung Firmenlauf
im Anschluss: After-Run-Party mit DJ

 

 

Wertung erfolgt nach Bruttozeiten (Gesamt, Geschlecht, Altersklasse)


Ehrung: Es findet keine direkte Siegerehrung statt, da nach dem Schülerlauf direkt der Firmenlauf startet. Alle teilnehmenden Schüler erhalten jedoch direkt eine Medaille im Zieleinlauf. Urkunden mit Platzierung im Ergebnisportal zum Ausdrucken. Die größte Schülermannschaft wird zu einem späteren Termin in der Schule geehrt.
Für die Anmeldung minderjähriger Teilnehmer benötigen wir die Zustimmung des Erziehungsberechtigen!

Startgebühr Schüler: 8 Euro (inkl. Medaille!)

Für die Anmeldung minderjähriger Teilnehmer benötigen wir die Zustimmung des Erziehungsberechtigen!

Hier geht es zur EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

 

Strecke Firmenlauf: 5,0 km

ges. 3 Runden durch die Innenstadt (Bismarckstraße, Bahnhofstraße, Gartenstraße, Auweg, Fritz von Opel Straße, Langenbacher Straße)

Wertung erfolgt nach Nettozeiten (Gesamt, Geschlecht, Altersklasse)
Ehrung: Altersklassen, Gesamteinlauf, Teamoutfit

Startberechtigt: Unternehmen, Behörden, Verbände, Vereine, Läuferteams aber auch Einzelstarter. Läufer und Walker werden nicht getrennt gewertet. Für die Teams können Mitarbeiter, Inhaber, Familienangehörige und Gäste starten. Anmeldungen für den 5,0 km Lauf sind ab den Jahrgängen 2007 (U16) und älter möglich.


Wertung Firmenlauf:

    • Schnellster Firmenläufer, schnellste Firmenläuferin
    • der schnellste Chef m/w (Inhaber, Geschäftsführer, Betriebsleiter und Vorstände) - sind in der Anmeldung als Sonderwertung zu erfassen
    • schnellster Azubi / Azubine - sind in der Anmeldung als Sonderwertung zu erfassen
    • das größte Team (Teilnehmer/-innen, die ins Ziel gekommen sind)
    • das schnellste Team (die jeweils 5 schnellsten Teilnehmer/-innen werden gewertet)
    • das schönste Teamoutfit

 

Anmeldephasen / Startgeld:

Frühe Anmeldephase
Onlineanmeldung: endet am 26.08.2022 um eine personalisierte Startnummer zu erhalten. Nach dem 26.08. werden Starnummern nicht mehr personalisiert.

 

Späte Anmeldephase
Onlineanmeldung: Endet am 08.09.2022 - Startnummer ist nicht mehr personalisiert.

Nachmeldungen könne auch am Veranstaltungstag manuell am Atlas-Stand neben der großen Bühne vorgenommen werden.


Nachmeldungen, am Veranstaltungstag

  • Schülerlauf keine Nachmeldung am Veranstaltungstag möglich
  • Ummeldungen und Nachmeldungen für Firmenläufer am Veranstaltungstag möglich

Das Startgeld für den Firmenlauf beträgt 15,00 € zzgl. optional Laufshirt (Preise siehe „Laufshirts“)

Das Startgeld für den Schülerlauf beträgt 8,00 €

Im Startgeld enthalten sind:

    • Einweg-Zeitnahmechip
    • Finisher-Getränke und Obst
    • Urkunden-Download
    • Ergebnisservice

Beschreibung der Anmeldung hängt vom Meldeverfahren ab, Rechnung erfolgt mit zahlungspflichtiger Bestellung immer

Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten:

    • Zuerst registriert der Teamcaptain sein Team in der Teamregistrierung.
    • Danach kann der Teamkapitän die Teilnehmer seiner Mannschaft eintragen
    • Datenänderungen: Der Teamkapitän kann mit seinem Login (Firmenregistrierung) die Daten der Teilnehmer/-innen bis zum Meldeschluss ändern.

Wählen Sie einfach das Team aus der Auswahlliste, schon werden Sie automatisch dem entsprechenden Team zugeordnet.
Der Teamcaptain erhält eine Kopie der Anmeldebestätigung der einzelnen Teammitglieder.
Natürlich ist es auch weiterhin möglich, dass die Teilnehmer durch den Teamcaptain angemeldet werden.

Wir bitten um Verständnis das ein Ummelden nach dem 26.08.2022 wegen personalisierten Startunterlagen leider nicht mehr möglich ist.

Bitte beachten sie folgende Hinweise zur Anmeldung:

Die Anmeldung für den Firmenlauf ist ab 17.06.2022 möglich.
Für die Anmeldung zum Lauf registrieren sie sich einmalig am Meldesystem. Sollten sie bereits am System angemeldet sein, verwenden sie ihre persönlichen Login Daten! Haben sie ihr Passwort vergessen, können sie sich ein neues Passwort automatisch zusenden lassen!


Die Anmeldung ist in 3 Schritten möglich:

  1. Einzelanmeldung (Die Teilnehmerdaten sind ihnen bekannt)
  2. Mannschaftsanmeldung (Team-/Firmenanmeldung, die Teilnehmerdaten liegen bereits vor.)
  3. Mannschaftsreservierung (Team-/Firmenreservierung, die Teilnehmer können später nachgetragen werden.)

Bei einer personalisierten Anmeldung sollten sie folgende Teilnehmerdaten kennen:

  • Name
  • Vorname
  • Geschlecht
  • Geb.-Datum.

Beachten sie, dass die Form zur Eingabe des Geb.-Datum "TTMMJJJJ" (ohne Punkte) ist. Kennen sie das Geb.-Datum nicht, verwenden sie einen Platzhalter in der Form "01011970" o.ä.
Legen sie zu jeder Anmeldung die Wertungskategorie (Mitarbeiter/in, Chef/in, Sekretär/in, Azubi/ne) fest. Wird keine Kategorie gewählt, ist der Teilnehmer automatisch Mitarbeiter/in.
Geben sie ihre Rechnungsanschrift an. Achtung! Falls die Startunterlagen abweichend zugestellt werden sollen, tragen sie dies bitte auf Seite 1 in die entsprechenden Felder ein!
Bestätigen sie im letzten Schritt die Anmeldung mit "Bestätigen"!
Sie erhalten eine automatische Meldebestätigung per Mail und können sich die Rechnung ausdrucken. Beachten sie bitte die Hinweise zur Bezahlung der Rechnung! Sollten sie keine eMail auf ihre angegebene Adresse erhalten, prüfen sie bitte ihren Spam Ordner. Es kann passieren, dass die Mail dort gelandet ist.
Sie können die Meldedaten jederzeit über ihr Benutzerprofil ändern. Melden sie sich dazu mit ihren Benutzerdaten am Meldesystem an. In der obersten Zeile finden sie den Menüpunkt "Angemeldet". Hier können sie bequem ihre Teilnehmer ändern bzw. die Daten der Teilnehmer eingeben.
Teilnehmer können bis einen Tag vor der Veranstaltung online eingetragen oder geändert werden! Kurzfristige Änderungen können am Lauftag im Meldebüro im Ziel geändert werden!
Für eine Stornierung einer Anmeldung schreiben sie uns bitte eine Mail an info@firmenlauf-badmarienberg.de
Sollten sie später weitere Teilnehmer für ihre Firma anmelden, melden sie sich mit ihren Benutzerdaten am Meldesystem an. Sie können über den Menüpunkt "Anmelden" nun weitere Teilnehmer zum Firmenlauf oder einer anderen Veranstaltung anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung finden sie die Teilnehmer in ihrem Benutzerprofil und dem Menüpunkt "Angemeldet" aufgelistet. Dabei ist zu beachten, dass jede Neuanmeldung einem gesonderten Zahlungsvorgang entspricht und somit auch eine neue Rechnung erstellt wird.

 

Zahlung der Teilnahmegebühr

Einzelstarter (ohne Firmenzugehörigkeit) müssen die Teilnahmegebühr von 15 € direkt überweisen. Firmen erhalten eine Rechnung über die Teilnahmegebühr ihrer Teammitglieder.

 

Firmenlaufshirt:

Individuelle T-Shirt Drucke für Mannschaften und Einzelstarter sind bei Breuer Bad Marienberg und bei Pro Sport Röttger in Rennerod erhältlich.

 

Plakate und Flyer

Damit Sie in Ihrem Unternehmen Werbung für die Teilnahme am Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf machen können, senden Sie uns eine kurze Mail an info@firmenlauf-badmarienberg.de, Stichwort „Werbemittel“ und die gewünschte Anzahl an Plakaten und Flyern.

 

Firmenpräsentation / VIP-Zelte

Möchten Sie eines unserer VIP-Zelte für Ihr Team oder zur Firmenpräsentation mieten? Dann wählen sie aus folgenden 3 Servicepaketen:

Servicepaket 1 (290 €): kleine Standfläche mit Zelt inkl. Bierzeltgarnitur
Servicepaket 2 (390 €): große Standfläche mit Zelt inkl. Bierzeltgarnitur und Stehtisch
Servicepaket 3 (auf Anfrage): Werden Sie Hauptsponsor, wir präsentieren Ihr Unternehmen im Internet, Facebook und auf diversen Werbemitteln wie z.B. Banner an der Laufstrecke.

Teilnahmebedingungen / Haftungs- und Datenschutzerklärung

Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer; in diesen Fällen besteht auch kein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnehmerbetrags.

Die Teilnehmer bestätigen mit Ihrer Anmeldung, gesund zu sein und sich in einem ausreichenden Trainingszustand zu befinden. Sie erklären ausdrücklich, unter keinen gesundheitlichen Beschwerden zu leiden, die eine Teilnahme aus medizinischer Sicht als nicht empfehlenswert oder gesundheitsgefährdend einstuft. Die teilnehmenden Läufer erklären sich verantwortlich, vor der Teilnahme am Lauf ihren Gesundheitszustand ärztlich auf Tauglichkeit prüfen zu lassen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes gesundheitliches Risiko des Läufers.

Änderungen vorbehalten